Dressurlehrgang mit Sandra Ernst

Anmeldeschluss für alle Abzeichen ist am 25.09.2017
Bitte gebt alle eine Schriftliche Anmeldung bei Ralf Peters oder Nicole Blau ab.
Es werden nur schriftliche Anmeldungen akzeptiert (kein Whats App)! Auf der Anmeldung muss stehen:
Name
Adresse
Geburtsdatum
Geburtsort
Welches Abzeichen gemacht werden soll
Bei Berufstätigen die keinen Urlaub haben, ab wie viel Uhr Sie können.

weitere Infos oder Anfragen an Nicole Blau richten unter
nicblue77@yahoo.de

Reitabzeichenlehrgang im Herbst

Reitabzeichenlehrgang vom 23.10.2017 bis 5.11.2017 mit Ralf Peters.

Reitabzeichen von RA 10 bis RA 4 Basispass Longierabzeichen Abzeichen Bodenarbeit

Prüfung ist Sonntag der 5.11 Anmeldung nur schriftlich mit Name, Nachname, Alter und einer Telefonnummer an Nicole Blau; Email Nicblue77@yahoo.de

Kurse in den Osterferien

Dressurlehrgang März 2017

Dressurlehrgang Februar 2017

Dressurlehrgang Januar 2017

Lehrgangsangebot 2016

Wir freuen uns immer, auch externe Lehrgangsteilnehmer begrüßen zu dürfen. Auch die Unterbringung Ihres Pferdes auf unserer Anlage während eines Lehrgangs ist möglich. Die Vorlage der Equidenpässe aller Pferde, die unsere Anlage nutzen, ist obligatorisch. Auch für die Reiter besteht eine Übernachtungsmöglichkeit im 2 km entfernten Hotel "Hotel Restauran Kromberg". Bei Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Intensivkurse in der 2. Ferienwoche

Schnupperkurs in den Winterferien!


Dressurlehrgang mit mit Viktoria Eulner vom 10.12.2016 - 11.12.2016

 

Über Viktoria Eulner:
Pferdwirtin Klassische Reitausbildung, Trägerin „Goldenes Reitabzeichen“, aktuelle Erfolge von Reitpferdeprüfung bis Grand Prix, ehemaliges Mitglied im Bundeskader Junioren und Junge Reiter, Deutsche Meisterin der Junioren im Jahr 2000 und Teilnehmerin des Bundeschampionats.


Weitere Informationen unter www.dressurausbildung-eulner.de

 

Die Gesamtkosten für 2 x 30 Minuten Einzelunterricht belaufen sich auf 105,00 Euro pro Pferd, die Anlagennutzung für Nichteinstaller beträgt 5,00 Euro pro Pferd/ Tag. Es kann auch zu zweit geritten werden. Hierbei halbieren sich die Kosten des Lehrgangs auf 52,50 Euro.

 

Anmeldungen bitte an Antje Schramm E-mail:GalaP@gmx.de

Nach der Anmeldung ist der Betrag bis spätestens 1 Woche vor Beginn des Lehrgangs auf das Konto der RSG Hattingen Gut Flehinghaus zu überweisen.

RSG Hattingen Gut Flehinghaus 1997 e.V.
IBAN DE89 3405 0000 0000 079996
BIC WELADEDRXXX


Download
Hufeisenkurs in den Sommerferien
Wir bieten vom 15-19.8.2016 einen Reitabzeichen Kurs an.
Dieser Kurs richtet sich an Kinder und Jugendliche die gerne:
- das kleine Hufeisen
- das große Hufeisen
- Steckenpferd
- Basispass machen möchten.
HufeisenkursAugust.pdf
Adobe Acrobat Dokument 136.9 KB

Download
Schnupperkurs in den Sommerferien
Wir bieten vom 8.-12.8.2016 einen Schnupperkurs an.
Dieser Kurs richtet sich an Kinder und Jugendliche die gerne
Reiten lernen möchten.
SchnupperkursAugust.pdf
Adobe Acrobat Dokument 123.3 KB

Dressurlehrgang mit Richterin Sandra Ernst vom 01.10.2016 - 02.10.2016

 

Sandra Ernst ist selber erfolgreich bis zur schweren Klasse geritten und nun Richterin bis zur Dressurprüfung

der Klasse S.

 

Die Gesamtkosten für 2 x 45 Minuten Einzelunterricht belaufen sich auf 105,00 Euro pro Pferd, die Anlagennutzung beträgt 5,00 Euro pro Pferd/ Tag. Es kann auch zu zweit geritten werden. Hierbei halbieren sich die Kosten des Lehrgangs auf 52,50 Euro.

 

Anmeldungen bitte an Antje Schramm/Melanie Badura E-mail rsg-gutflehinghaus@gmx.de.
Bitte geben Sie folgendes zwingend in der Anmeldung an: Vor- und Nachname, Pferdename, Leistungsstand
und Ihre Telefonnummer.

Nach der Anmeldung ist der Betrag bis spätestens 1 Woche vor Beginn des Lehrgangs auf das Konto der RSG Hattingen Gut Flehinghaus zu überweisen.

RSG Hattingen Gut Flehinghaus 1997 e.V.
IBAN DE89 3405 0000 0000 079996
BIC WELADEDRXXX


Sitzschulung am Pferd und am Boden nach Eckart Meyers mit Frau Gerta Kothauer am 24. Juli

"Die vornehmste Aufgabe des Sitzes ist es, das Pferd nicht zu stören." (Bent Branderup)
Sitzschulungsseminar zur Verbesserung der Kommunikation mit dem Pferd nach Eckart Meyers.Ein losgelassener Sitz sowie eine sitzunabhängige Zügelführung sind die Grundlage guten Reitens. Wie schwer dieser Grundsatz umzusetzen ist, merkt jeder Reiter im täglichen Training.
Klassische Reitanweisungen wie „Schulterblätter zusammen“, „Absatz tief“ oder „Bein lang“ sind oft für den Reiter schwer umzusetzen, da die eigentliche Ursache des Sitzfehlers in vielen Fällen an anderer Stelle liegt. In diesem Seminar sollen nicht die Symptome korrigiert werden, sondern der Reiter in die Lage versetzt werden die Ursachen zu erkennen und durch gezielte gymnastische Arbeit zu einem besseren Bewegungsgefühl zu gelangen.
Weitere Informationen und Anmeldung bei Antje Schramm Tel.: 0160-8129006.

 


Lehrgang Bodenarbeit/Langzügel mit Frau Heine vom 25.06.16.- 26.06.16

 

Aufgrund der hohen Nachfrage, bieten wir erneut einen Lehrgang für Bodenarbeit und die Arbeit am Langzügel mit dem Pferd an. Anmelden können sich sowohl Anfänger, als auch Fortgeschrittene. Im Vordergrund des Lehrgangs steht die vertrauensvolle und pferdegerechte Ausbildung für Pferd und Reiter vom Boden aus.


„Test of Choice“ am Sonntag den 17. April - Dressuraufgabe reiten unter Turnierbedingungen

 

Am Sonntag, den 17. April, bieten wir Euch dieses Jahr einen „Test of Choice“ an.

Zur optimalen Turniervorbereitung für Pferd und Reiter, für die anstehende Turniersaison veranstalten wir dieses Jahr ein „Test of Choice“. Geritten werden kann jede beliebige Dressuraufgabe für die Kl. E bis S, beurteil wird Euer Ritt von einer Richterin, die Aufgabe(n) können sowohl auswendig, sowie mit eigenem Kommandogeber geritten werden.

 

Anmeldung vorab zwingend erforderlich! Kosten je Aufgabe: 15,00 Euro, die bei Anmeldung fällig werden.

Anlagennutzung für externe Reiter beträgt 5,00 Euro pro Pferd.


Wir bieten einen Schnupperkurs und Hufeisenlehrgang in den Osterferien für Kinder und Jugendliche an

 

vom 21. März - 24. März bieten wir einen Schnupperkurs von 10.00 Uhr - 13.00 Uhr an.

Leitung und Anmeldung bei Herr Heinen. Die Kosten belaufen sich hierbei auf 100,00 €

und sind bei Anmeldung fällig.


vom 29. März - 1. April bieten wir Lehrgang mit anschließender Abnahmeprüfung für das kleine Hufeisen, große Hufeisen oder Steckenpferd an. Der Lehtgang findet in der Zeit von 10.00 – 14.00 Uhr statt. Die Kosten belaufen sich hierbei auf 150,00 € und sind bei Anmeldung fällig.


In den Ferien finden die Reitstunden von 16.00 - 17.00 Uhr statt. Dafür bitte anmelden bei Herrn Heinen.

Bei Bedarf findet auch eine zweite Reitstunde statt. Herr Heinen ist unter Tel.: 0151-64320725 zu erreiche.


Dressurlehrgang bei Carina Rüht am 19. und 20. Februar

Das ist nun der 4 Lehrgang bei Frau Rüth und die Resonanz ist immer wieder super.
Daher nur noch begrenzt Plätze frei. Anmeldung bei Frau Melanie Badura E-mail: mbadura@gmx.de.


Lehrgangsangebot 2015

Dressurlehrgang mit Miriam Görner vom 4. Dezember - 6. Dezember

 

Miriam Görner hat sich mit einem Schulpferd von Bayer Leverkusen ihr Goldenes Reitabzeichen erritten und dieses selbst bis Grand Prix ausgebildet. Auch ihr eigenes Pferd hat sie erfolgreich bis Grand Prix vorgestellt.
Dabei achtet sie sehr auf eine losgelassene und motivierende Reitweise und Zusammenarbeit mit dem Pferd.

Der Lehrgang ist wie folgt aufgebaut:

  • Freitag: Vorreiten in zweier Gruppen zu je 30 Minuten mit anschließender Besprechung und Zielsetzung für den Lehrgang
  • Samstag und Sonntag: je eine Trainingseinheit á 30 Minuten Einzelunterricht

Die Gesamtkosten für den Lehrgang belaufen sich auf 85,00 Euro pro Pferd, die Anlagennutzung beträgt 5,00 Euro pro Pferd/ Tag. Beides wird bei Anmeldung fällig.

Anmeldungen bitte an Frau Melanie Badura E-mail mbadura@gmx.de Tel.: 0177-8335633.


Dressurlehrgang mit Carina Rüth vom 21. November - 22. November

Jeder, der gerne im Dressurbereich etwas dazulernen möchte, egal ob Freizeit- oder Turnierreiter,

ist herzlich eingeladen an Lehrgang teilzunehmen.

Carina Rüth ist Pferdewirtschaftsmeisterin und Betriebsleiterin auf der Anlage des ZRFV Hattingen.

Sie reitet selbst erfolgreich bis zur schweren Klasse.

Die Gesamtkosten für 2 x 45 Minuten Einzelunterricht belaufen sich auf 85,00 Euro pro Pferd, die Anlagennutzung beträgt 5,00 Euro pro Pferd/ Tag. Beides wird bei Anmeldung fällig.

Es kann auch zu zweit geritten werden. Hierbei halbieren sich die Kosten des Lehrgangs auf 42,50 Euro.

Anmeldungen bitte an Frau Melanie Badura E-mail mbadura@gmx.de Tel.: 0177-8335633.


Dressurlehrgang mit Huber Hesker-Lengermann vom 31. Oktober - 1. November

Jetzt im Winter von L nach M oder noch höher? Kein Problem mit der Hilfe von Herrn Hubert Hesker.

Hubert Hesker-Lengermann ist Pferdewirtschaftsmeister, Richter bis Grand Prix, Springen der Klasse S und ritt selber erfolgreich Dressur- und Springprüfungen bis zur schweren Klasse.

Die Gesamtkosten für 2 x 30 Minuten Einzelunterricht belaufen sich auf 90,00 Euro pro Pferd, die Anlagennutzung beträgt 5,00 Euro pro Pferd/ Tag. Beides wird bei Anmeldung fällig. Das selbstständige Warmreiten und Lösen der Pferde wird vorrausgesetzt.


Anmeldungen bitte an Frau Melanie Badura E-mail mbadura@gmx.de Tel.: 0177-8335633.


Reitabzeichenlehrgang vom 5. Oktober - 15. Oktober

Folgende Reitabzeichen werden angeboten:

 

  • Basispass Pferdekunde, Kosten 100,00 €
  • Reitabzeichen mit eigenem Pferd, Kosten 365,00 €
  • Reitabzeichen mit einem Schulpferd, Kosten 395,00 €
  • für Basispassbesitzer abzüglich 60,00 €


Weitere Informationen und Anmeldung bei Herrn Erik Ceulemans Tel.: 0151-64320725.


Schnupperkurs in den Herbstferien


vom 12.10.2015 - 16.10.2015 bieten wir euch die Gelegenheit einen Schnupperkurs bei uns zu besuchen.
Kosten für den Kurs betragen 100 € - täglich ca. 3 Stunden reiten.

weitere Infos und Anmeldung bei Frau Nici Blau Tel.: 0152-29234171.


Lehrgang Richtiges Lösen und Gymnastikspringen in den Sommerferien

Vom 27.07.15 bis zum 31.07.15 bieten wir euch einen Lehrgang zum richtigen Lösen und Gymnastikspringen an.
Der Lehrgang ist sowohl für Schulreiter, als auch für Privatreiter gedacht.
Die Kosten für den Lehrgang betragen 140,00 Euro. Darin enthalten sind 2 mal täglich praktischer Unterricht und Mittagessen.

Weitere Infos und Anmeldung bei Herrn Erik Ceulemans Tel.: 0151-64320725.


Feriencamp am Buscher Hof

Vom 03.08.15 bis zum 08.08.15 bieten wir Reiturlaub für Kinder und Jugendliche an.
Unter der Leitung von Erik Ceulemans findet im Feriencamp Reit- und Theorieunterricht für Anfänger und Fortgeschrittene in kleinen Gruppen statt.
Ausserdem steht auf dem Programm: Ausritte, Ponyspiele, Putzwettbewerbe, Lagerfeuer, Grillabende und vieles mehr.

Übernachtet wird in Einzel- oder Gruppenzelten und für das leibliche Wohl ist natürlich die Tage über gesorgt!
Freut euch also auf ein tolles Programm und jede Menge Spaß!
Die Kosten für das Feriencamp betragen 300,00 Euro inkl. Vollpension.

Weitere Infos und Anmeldung bei Herrn Erik Ceulemans Tel.: 0151-64320725.


Ferienprogramm in den Sommerferien


Es ist gewiss etwas für jeden dabei! In der Zeit vom 13. Juli - 25. Juli findet der Reitunterricht jeweils von

16.00 Uhr - 17.00 Uhr , 17.00 Uhr - 18.00 Uhr und 19.00 Uhr - 20.00 Uhr statt.

weitere Infos hier:

Download
Ferienprogramm Sommerferien 2015
ferienprogramm2015.pdf
Adobe Acrobat Dokument 38.9 KB

Lehrgang kleines und /oder großes Hufeisen


vom 06. Juli - 10. Juli bieten wir euch einen Lehrgang zum kleinen und/oder großen Hufeisen an.

Hierbei geht es im praktischen Teil natürlich ums Reiten, aber auch um den richtigen Umgang mit dem Pferd.
Im theoretischem Teil geht es unter anderem um die Grundbefürnisse eines Pferdes, die rundkenntnisse über den Sitz und die Hilfen etc.
Die Kosten für den Lehrgang betragen 140,00 Euro. Darin enthalten sind:

  • 2 Mal täglich praktischer Unterricht,
  • 1 Mal täglich theoretischer Unterricht
  • tägliches Mittagessen

 

Weitere Infos und Anmeldung bei Herrn Erik Ceulemans Tel.: 0151-64320725.


Schnupperkurs in den Sommerferien

"Das Glück dieser Erde liegt auf dem Rücken der Pferde"
Warum nicht einmal ausprobieren, ob dies auch stimmt?

Vom 29. Juni - 3. Juni bieten wir euch, egal ob Groß oder Klein, einen Schnupperkurs an.
Täglich ca. 3 Std. reiten und alles was dazu gehört.
Die Kosten für diesen Kurs betragen 100,00 Euro.

Dabei lernt Ihr:
Wie geht man auf ein Pferd zu? Wie legt man ein Halfter an und was macht man mit dem Strick?
Wie putzt man überhaupt ein Pferd und was mache ich, wenn ich dann drauf sitze?
All das und noch vieles mehr erwartet Euch beim Schnupperkurs.

 

Weitere Infos und Anmeldung bei Herrn Erik Ceulemans Tel.: 0151-64320725.

 


Reitpass Lehrgang (Geländeabzeichen) vom 30. Mai - 2. Juni

Der Deutsche Reitpass bescheinigt Reitern, dass sie ein geeignetes Pferd sicher im Gelände unter dem Sattel vorstellen können und die hierfür nötigen theoretischen Kenntnisse haben.
Wer kann teilnehmen? Der Lehrgang ist an jeden interessierten Pferdefreund gerichtet.
Zum Ablegen der Prüfung wird der Basispass oder das Reitabzeichen vorrausgesetzt.

Kosten: Teilnehmer mit Privatpferd 75,00 Euro, Teilnehmer mit Schulpferd 100,00 Euro zzgl. Prüfungskosten, die von der Teilnehmerzahl abhängig ist.


Dressurlehrgang mit Carina Rüth vom 2. - 3. Mai

Jeder, der gerne im Dressurbereich etwas dazulernen möchte, egal ob Freizeit- oder Turnierreiter,

ist herzlich eingeladen an Lehrgang teilzunehmen.

Carina Rüth ist Pferdewirtschaftsmeisterin und Betriebsleiterin auf der Anlage des ZRFV Hattingen.

Sie reitet selbst erfolgreich bis zur schweren Klasse.

Die Gesamtkosten für 2 x 45 Minuten Einzelunterricht belaufen sich auf 85,00 Euro pro Pferd, die Anlagennutzung beträgt 5,00 Euro pro Pferd/ Tag. Beides wird bei Anmeldung fällig.

Es kann auch zu zweit geritten werden. Hierbei halbieren sich die Kosten des Lehrgangs auf 42,50 Euro.

Anmeldungen bitte an Frau Melanie Badura E-mail mbadura@gmx.de Tel.: 0177-8335633.


Dressurlehrgang mit Kerstin Lange am 25. und 26. April


Unter dem Motto "Reiten lernen mit Kompetenz" findet Ende April ein Dressurlehrgang mit Frau Kerstin Lange statt.

Kerstin Lange ist nicht nur anerkannte FN Richterin, sondern auch Trainerin B Reiten und verfügt sowohl über die DOSB - Lizenz, als auch über die internationale Qualifikation „International group for equestrian qualifications - Level 1“. Insbesondere das pferdegerechte Training im Sinne der klassischen Ausbildungsskala liegt ihr dabei am Herzen. Ziel ist das losgelassene und ausbalancierte Pferd - egal auf welcher Stufe der Ausbildung es sich befindet.

 

Die Gesamtkosten für 2 x 30 Minuten Einzelunterricht belaufen sich auf 70,00 Euro pro Pferd, die Anlagennutzung beträgt 5,00 Euro pro Pferd/ Tag. Beides wird bei Anmeldung fällig.


Anmeldungen bitte an Frau Nicole Blau Tel.: 0152-29234171.


Lehrgang kleines und großes Hufeisen in den Osterferien

Vom 30. März - 2. April und vom 7. April - 10 April bieten wir auch dieses Jahr einen Lehrgang für das kleine und große Hufeisen in den Osterferien an. Die Kosten belaufen sich pro Teilnehmer auf 100,00 Euro. Darin enthalten sind jeweils 2 Mal täglich Praxisunterricht und 1 Mal täglich Theorieunterricht, sowie die Prüfungsgebühr für das jeweilige Abzeichen.

Weitere Infos und Anmeldung bei Herrn Erik Ceulemans Tel.: 0151-64320725.